Schiffsbuchhandlung Fuchs
Schiffsbuchhandlung Fuchs

Eigene Publikationen

Unter dem Logo des Elbe-Spree-Verlages haben wir als Buchhandlung mehrere Bücher zum Thema Schifffahrt herausgebracht. Es handelt sich hierbei um ausgewählte Fachbücher, die in kleinen Auflagen gedruckt werden. Aufgrund dessen sind viele der erschienenen Bücher bereits vergriffen. Eine Liste der noch lieferbaren Titel finden Sie hier auf dieser Seite. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei?

 

Wenn Sie einen oder mehrere Titel bestellen möchten. Nutzen Sie gerne unser am Ende eingefügtes Bestellformular.

 

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Informationen über anfallende Versandkosten finden Sie hier.

 

 

Und Sie fuhren wieder- Hamburger Schifffahrt 1947 - 1965

Volker Bosse

Und Sie fuhren wieder- Hamburger Schifffahrt 1947 - 1965

Querformat 29,5 x 21,0 cm, 168 Seiten, zahlreiche s/w Fotos und Seitenrisse

ISBN 978-3-931129-33-0

EUR 28,50 alt

EUR 14,95 neu 

 

 

 

Stunde Null. Die deutschen Häfen lagen in Trümmern und glichen gigantischen Schiffsfriedhöfen. Deutschlands Handelsflotte war vollständig verloren, die deutsche Seeschifffahrt hatte aufgehört zu existieren. Die Werften und die Schiffbauindustrie

lagen ebenfalls in Trümmern. Kein anderer Wirtschaftszweig hatte durch Krieg und Kriegsfolgen in gleichem Umfang an Substanz verloren wie die Seeschifffahrt. Die deutschen Reeder, deren Liniennetz noch wenige Jahre zuvor den ganzen Erdball umschlossen hatte, schienen alles verloren zu haben. Doch der Überlebenswille, gepaart mit unternehmerischen Mut und einer weitsichtigen Politik, hat die deutsche Seeschifffahrt vergleichsweise schnell aus ihrer Agonie geführt (...). Aus dieser Zeit des Wiederaufbaus und des deutschen Wirtschaftswunders handelt dieser tolle Bildband.

Der Autor Volker Bosse ist selber viele Jahre als Kapitän zu See gefahren. 

 

Die Geschichte der Norderwerft 1906 - 2006

Klaus Krummlinde

Bernd Voltmer

Die Geschichte der Norderwerft

30,5 x 21,5 cm, 384 Seiten, zahlreiche s/w Abbildungen und Seitenrisse

ISBN 978-3-931129-30-9

Sonderpreis

Statt EUR 62,-- nur noch EUR 24,--

  

Am 1. August 2006 konnte die Norderwerft auf eine 100-jährige Werftgeschichte zurückblicken. Die beiden Autoren Klaus Krummlinde und Bernd Voltmer verfolgen den Werdegang dieser bekannten Werft von den Anfängen bis heute.

 

Über 300 Schiffseinheiten werden vorgestellt. Eine komplette Bauliste, zahlreiche Fotos von Schiffen und der Arbeit vor Ort, sowie Schiffsrisse runden diesen Band ab.

 

 

Tragflügelboote des Schertel-Sachensberg-Systems

Werner Hinsch

Klaus J. Sachsenberg

Tragflügelboote des Schertel-Sachsenberg-Systems

28,5 x 23,0 cm, 260 Seiten, zahlreiche

s/w-Fotos, Zeichnungen etc.

ISBN 978-3-931129-31-6, EUR 29,80

Nur noch wenige Restexemplare

 

Technisch hoch entwickelte Tragflügelboote hatten ein weltweites Einsatzgebiet. Ihr Ursprung war Deutschland, waren die Forschungen des Freiherren Hanns von Schertel und die Initiativen von Gotthard Sachsenberg. Ursprung war auch die Schiffswerft Roßlau an der Elbe.

Diese Entwicklung zählte zu den spektakulärsten Technologien des Schiffbaus im 20. Jahrhundert. Wenngleich militärische Aspekte in den Jahre 1938-1945 vordergründig waren, so entstand jedoch die unvermeidliche wissenschaftliche und fertigungstechnische Basis für spätere zivile Konstruktionen. Daher konnten schon Anfang der 1950er Jahre die ersten Passagiertragflügelboote gebaut werden.

Es war gelungen, die Verringerung des Wellen- und Reibungswiderstandes durch eine bestechend einfache und radikale Lösung zu finden: das vollständige Aus-dem-Wasser-heben des Bootes!

Das Autorenteam hat versucht, in diesem Band sowohl die historische Entwicklung als auch die Theorie und Bau dieses einmaligen Schiffstyps aufzuarbeiten.

 

Dieses Buch ist in Zusammenarbeit mit den Lauenburger Schifffahrtsmuseum, der Sachsenberg-Stiftung und dem Elbe-Spree-Verlag entstanden.

Das Buch erhalten Sie nur im Lauenburger Museum oder bei uns.

Wir arbeiten eng mit dem Lauenburger Schifffahrtsmuseum zusammen und vertreiben auch deren Schriftenreihe. Eine Liste dieser Hefte finden Sie hier.

 

Johann Oelckers Schiffswerft

Wilhelm Oelckers

Johann Oelckers Schiffswerft

22 x 22 cm, 200 Seiten, zahlreiche Fotos und Seitenrisse

ISBN 978-3-931129-26-8, alter Preis EUR 39,80

nur noch wenige Restexemplare

Sonderpreis EUR 12,95

 

 

Drei Oelckers Generationen schrieben in Hamburg Werftgeschichte. Der Scherpunkt dieses Buches liegt in der authentischen Darstellung der Firmengeschichte von 1950 bis in die 1980er Jahre. Aus erster Hand erfährt der Leser Einzelheiten aus dem Firmenalltag, über Projekte und natürlich auch über die Schiffe, die bei Johann Oelckers gebaut wurden.

Fragen wie: Was zeichnet die Werft als Familienbetrieb aus? Inwieweit hat sich der Struckturwandel im Hafen auf das Werftgeschehen ausgewirkt? Welche Neubauten wurden unter Leitung der dritten Generation in Angriff genommen? werden ausführlich beantwortet und mit über 100 Fotos aus dem Privatbesitz der Familie Oelckers belegt.

Exklusiv nur bei uns erhältlich:

 

Dr. Günther Meyer "Binnenschifffahrt zwischen Elbe- und Oder 1816- 1990"

 

Das Verzeichnis von Herrn Dr. Meyer versucht für das Gebiet der fünf östlichen Bundesländer und Berlins folgendes zu erfassen: Alle im genannten Zeitraum in diesem Gebiet beheimateten maschinenbetriebenen Güterschiffe, Schlepper, Fahrgastschiffe und sonstige gewerblich genutzte Schiffe und Boote, Dienstfahrzeuge der Behörden (jedoch ohne Polizei und Zoll) sowie Dampf- und Motoryachten über 15 Meter Länge. Soweit die Quellen es ermöglichen werden technische Daten und Lebensläufe des Schiffes mitgeteilt.

 

2 Bände als Manuskript gedruckt (DIN A4 gebunden), 312 einseitig bedruckte Seiten, komplett EUR 168,--

Exklusiv nur bei uns erhältlich:

 

Dirk Spiering "Ostseekutter"

Die Fahrzeuge der Kleinen Hochseefischerei an der Schleswig-Holsteinischen Ostseküste 1951- 2012

 

Als Manuskript gedruckt (DIN A4 Paperback), 110 Seiten einseitig bedruckte Seiten, EUR 18,--

War etwas Interessantes für Sie dabei? Kommen Sie gerne vorbei oder bestellen Sie sich ein oder mehrere Titel aus unserem Hause. Nutzen Sie gerne das unten stehende Kontaktformular. Wir senden Ihnen dann umgehend das Gewünschte per Post und mit Rechnung zu. Sendungen ins Ausland nur mit Vorkasse.

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Bestellformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Das Wichtigste in Kürze

Buchhandlung
Rödingsmarkt 29
20459 Hamburg 

 

telefonisch erreichen Sie uns:

 +49 40 319 35 42

 

per Fax unter:

 +49 40 319 25 52

 

Ihre E-Mails erreichen uns unter:

info@hafenfuchs.de

 

 

Öffnungszeiten

Montag bis Freitrag

9:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Samstag

9:30 Uhr bis 16:00

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Buchhandlung