0

Werktags bis 17:45 Uhr bestellt, oft schon am Folgetag ab 9:30 Uhr abholbereit.

Exzellent!?

Zur Lage der deutschen Universität

Auch erhältlich als:
26,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 – 2 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783406776908
Sprache: Deutsch
Umfang: 297 S.
Format (T/L/B): 2.2 x 21.7 x 14 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

UNIVERSITÄTEN IN DEUTSCHLAND - WAS SIE GEFÄHRDET UND WARUM WIR SIE BRAUCHEN Die Universität ist eine schwierige Institution, zugleich anarchisch und von oben gesteuert und seit 60 Jahren permanent reformiert. Warum aber erweist sie sich trotzdem immer wieder als so vital? Peter-André Alt reflektiert jenseits der Rituale von Festreden und Streitschriften, was die Universität heute leisten soll und was nur sie leisten kann. Warum die ganze Gesellschaft ihre Universitäten braucht PeterAndré Alt über eine viel kritisierte und doch so vitale Institution Eine kritische Bestandsaufnahme jenseits von Festreden und Streitschriften

Autorenportrait

Peter-André Alt lehrt Neuere deutsche Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin, die er von 2010 bis 2018 als Präsident leitete. Seit 2018 ist er Präsident der Hochschulrektorenkonferenz.