0

Werktags bis 17:45 Uhr bestellt, oft schon am Folgetag ab 9:30 Uhr abholbereit.

Jesus-Gebet und neue Mystik

Grundlagen einer christlichen Mystagogik

19,95 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 – 2 Tagen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783896805393
Sprache: Deutsch
Umfang: 471 S., 9 Illustr.
Format (T/L/B): 2.6 x 20.9 x 14.9 cm
Auflage: 2. Auflage 2012
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Alte christliche mystagogische Techniken gewinnen im Kontext des 21. Jahrhunderts neue Bedeutung. Im Zeitalter der Individualisierung wird die Lebenskunst des Bei-Sich-Seins, das mönchische "Secum esse", zu einer seelischen Schlüsselqualifikation. Mystagogie arbeitet mit konkreten Techniken. Diese führen Menschen zu emotionaler und mentaler Autonomie. Mentale Autonomie bedeutet im Kontext der Mediengesellschaft und ihrer Werbemantren, über eine Wahlmöglichkeit der Bilder und Texte zu verfügen, die man verinnerlichen will. Das Buch führt in die Geschichte, den gesellschaftlichen Rahmen und in Techniken einer christlichen Mystagogie ein.